29 August 2016

[Rezension] Salz & Stein


Salz & Stein von Victoria Scott

Salz & Stein


Fakten zum Buch
 Gebundene Ausgabe
✔ 480 Seiten
✔ Band 2 von 3
✔ Genre: Jugendbuch
✔ Cbt-Verlag 
✔ Preis: 16,99€ (Hardcover) / 


Leseprobe?











Erst das Finale entscheidet über Leben und Tod 'Vor sechs Wochen sind einhundertzweiundzwanzig Kandidaten in den Dschungel gegangen, um im Brimstone Bleed gegeneinander anzutreten. Vor drei Wochen sind sechsundsiebzig Kandidaten zu dem gleichen Zweck in die Wüste gegangen. Und heute sind vierundsechzig übrig, um die beiden letzten Etappen des Rennens in Angriff zu nehmen.' Das Brimstone Bleed geht in die zweite und letzte Runde. Tella hat mehr als einen Freund verloren. Einzig ihr Pandora Madox ist tapfer an ihrer Seite. Kann sie das Rennen gewinnen und ihren Bruder retten? Kann sie die Veranstalter des Brimstone Bleed ein für alle Mal vernichten, damit niemand mehr so leiden muss wie sie? Und was geschieht mit Guy und ihr – kann die Liebe über alles siegen, oder bleibt sie auf der Strecke?


Wie schon Band 1, konnte mich auch dieser Teil für sich gewinnen. Er ist einfach genauso gut wie Band 1 und das Level wird genauso hoch gehalten. 
Das Brimstone Bleed geht in die 2. Runde! In Band 1 wurden bereits die Ökosysteme Dschungel und Wüste überlebt, nun geht es aufs Meer und ins Gebirge. Ich persönlich finde, dass die Spannung in Band 2 sogar noch höher war und auch hier wieder die Sucht des Weiterlesens bei mir eintrat. Ich konnte einfach nicht aufhören - ich musste wissen wie es mit Tella, Guy und den anderen weitergeht. Diese Bücher sind einfach so fantastisch geschrieben, die Charaktere so tiefgründig und vielfältig, das man sich einfach in der Welt verliert. Das Buch strotzt nur so vor Humor, Action und einem gesunden Maß an Liebeskitsch. Direkt nach dem einem Höhepunkt kommt der Nächste. Das ist denke ich der Grund, warum man diesen Drang verspürt das Buch am liebsten in einem Atemzug durchzulesen. Man weiß einfach genau: Oh oh, da passiert gleich wieder was. & so ist es dann auch. Ich war auch von diesem Band einfach restlos begeistert!


Einfach wieder eine wunderbare Verteilung von Humor, Action und Liebeskitsch. Ich kann die gesamte Reihe einfach nur wärmstens empfehlen, auch wenn Sie ein etwas doofes Ende hat.. 








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen